Sie sind hier: SOWI-Therapie
Weiter zu: ... THERAPIE
Wunschtitel: Über mich Newsletter Kontakt Gästebuch FAQ Empfehlungen Impressum

Suchen nach:

Die SOWI-Therapie

Geschichte von Sonja Wierk

Es ist mir eine grosse Ehre, die unglaubliche Geschichte von Frau Sonja Wierk nach einem persönlichen Gespräch mit ihr auf meiner Homepage veröffentlichen zu dürfen. Die Tatsache, dass sie bis zum 60.Lebensjahr fast komplett gelähmt war und sie sich dann selbst komplett geheilt hat, hat mir persönlich und tausenden anderer Menschen aus aller Welt ganz viel Mut gemacht.

Sie schrieb über sich selbst:

"Seit 1961 bin ich selbst MS betroffen, war lange Jahre an den Rollstuhl gebunden und schließlich völlig bewegungsunfähig. 1985 lernte ich die Feldenkraismethode kennen und entwickelte daraus eine eigenständige Therapie. Es ist wie ein Abenteuer, seinen Körper Stück für Stück neu wiederzuentdecken und zu beobachten, wie willig und freudig er antwortet und mitarbeitet. Ich erkannte, dass bevor mein Körper überhaupt in der Lage ist eine Handlung, eine Bewegung auszuführen, er mit klaren Gedanken und Vorstellungen angesprochen werden will. Heute bin ich wieder in der Lage mich völlig frei zu bewegen." ###

Sonja Wierk

Die SOWI-Therapie

Die SOWI-Therapie ist ein Selbshilfeprogramm welches Menschen in gesundheitlicher Not hilft, besser mit ihrem Leben und ihrem Körper umzugehen. Viel zu oft wird vergessen, dass Gesundheit und Krankheit nicht nur vom Körper beeinflusst werden. Es ist unerlässlich den Geist mit dem Körper in Einklang und Harmonie zu bringen, um angenehme Besserung zu verschaffen.

Frau Sonja Wierk hat mit Frau Zaruba ein wunderbares Buch geschrieben mit dem Titel: "Dem Leben wiedergegeben: Erfolgreiche Selbsttherapie bei Bewegungsstörungen".

>>> zur Buchbestellung von o.a. Buch bei Amazon

>>> zur Homepage der SOWI-Therapie

TV-Beitrag zum Thema - Teil 1




TV-Beitrag zum Thema - Teil 2



>>> zur Homepage von Angela Gröschl-Eigenstetter: SOWI-Rosenheim

>>> zur Homepage von Martina Reber: SOWI-Düsseldorf

>>> zur Homepage von Annette Uthoff: MS - na - und



>>> zum Mut-Mach-Newsletter

>>> weiter zum Thema "Heilung durch Operation"